24.09.13 09:02 Uhr
 2.871
 

"Promi Big Brother": Georgina behauptet, auf dem Klo Manuel Charr geknutscht zu haben

Georgina Fleur behauptete gestern in der Sendung "Promi Big Brother", mit dem Boxer Manuel Charr Zärtlichkeiten ausgetauscht zu haben. Angeblich knutschten sie auf der Toilette.

Im Container hatte er Georgina noch zurückgewiesen, als diese sich an ihn schmiegen wollte und verwies darauf, dass er in einer Beziehung sei und seine Freundin liebe.

Später hörte man über die Mikros der beiden aus dem WC, das nicht videoüberacht ist, Schmatzgeräusche und Fancy fragte noch, ob sie weitermachen wollten. Anschließend erzählte Georgina einer anderen Bewohnerin dann, dass sie und Manuel sich "so richtig mit Zunge" geküsst hätten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Klo, Promi Big Brother, Georgina, Manuel Charr
Quelle: www.bunte.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung
"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2013 09:15 Uhr von Mecando
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Zum Glück geht der Kram nur 2 Wochen. :)
Kommentar ansehen
24.09.2013 10:42 Uhr von Kochi56