23.09.13 20:36 Uhr
 77
 

Ölmärkte: Kurse geben nach

Zum Start in die neue Handelswoche ging es an den Ölmärkten für die Kurse nach unten.

Der Preis für Öl der Sorte West Texas Intermediate gab am Montagnachmittag um 0,36 auf 104,39 US-Dollar nach.

Nordseeöl der Sorte Brent kostete zu diesem Zeitpunkt 108,66 US-Dollar. Das sind 0,56 US-Dollar mehr als noch am Freitag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Ölpreis, Öl, Kurs, Enttäuschung
Quelle: www.wallstreet-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant
Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien
Nach Referendum wirbt Türkei wieder um Wirtschaftshilfe aus Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2013 20:41 Uhr von Guruns