23.09.13 17:58 Uhr
 208
 

Mit guten Beispiel voran: Zypern spart an Militärparade für Schulfrühstück

Zypern steckt in der Finanzkrise und hat nun eine Maßnahme angekündigt, an dem sich die Welt ein Beispiel nehmen könnte. Am ersten Oktober, dem Unabhängigkeitstag der Zyprioten, soll die Militärparade abgespeckt werden. Auf teure Militärausrüstung wie Panzer soll hier verzichtet werden.

Das eingesparte Geld soll sicherstellen, dass die Schulkinder den Schultag nicht mit leeren Magen beginnen müssen. Immerhin wären es 11.000 Kinder, die auf dieses kostenlose Frühstück angewiesen wären.

Der Minister Fotis Fotiou erklärt: "Diese Kinder, die mit ihren arbeitslosen Eltern gerade harte Zeiten durchmachen, sind die Zukunft unseres Landes und haben das Recht auf ein besseres Leben". Und genau deswegen wird Zypern auf die Demonstration seiner "Militärmacht" verzichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Memphis87
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Schüler, Finanzkrise, Zypern, Frühstück, Beispiel, Militärparade
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump nennt Medien Feind des amerikanischen Volkes
Russland bestätigt Existenz von Einheiten zur Meinungsmanipulation