23.09.13 15:44 Uhr
 985
 

CDU feierte lautstark mit "Tage wie diese": Shitstorm auf "Tote Hosen"-Fanpage

Die Union hatte ihren gestrigen überragenden Wahlerfolg bei der Bundestagswahl mit einem Lied gefeiert.

Angela Merkel und CDU-Politiker klatschten und sangen zu dem Lied "Tage wie diese" der Band "Toten Hosen" mit.

Die Fans der Musiker sind entsetzt und die "Toten Hosen" erleben einen Shitstorm auf ihrer Facebook-Seite. "Herzlich willkommen am Tiefpunkt der Bandgeschichte!" ist noch einer der harmloseren Kommentare.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: CDU, Feier, Shitstorm, Die Toten Hosen, Fanpage, Wahlerfolg
Quelle: www.merkur-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2013 15:44 Uhr von mozzer
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Hier der gruslige Videobeweis und tja, Campino endlich wächst zusammen was schon lange zusammengehört: https://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
23.09.2013 15:46 Uhr von Kanga
 
+15 | -8
 
ANZEIGEN
als ich das im TV gesehen und gehört habe...dachte ich..das ich vom glauben abfallen würde...
so ein tolles lied...bei solchen gesindel...das geht ja mal echt nicht
Kommentar ansehen
23.09.2013 15:48 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Häähh??

Jeder der GEMA für ein Lied zahlt, kann das solange trällern, wie er lustig ist.

Darum ist der Shitstorm gegen die "Toten Hosen" vollkommen unbegründet.

Höchstens kann man bemängeln, dass sich die Band mit ihrer Musik derart an den Mainstream genähert hat, dass selbst die Mitte-Links-Partei CDU sich damit anzubiedern versucht.

[ nachträglich editiert von Bi-Ba-Butzemann ]
Kommentar ansehen
23.09.2013 16:04 Uhr von call_me_a_yardie
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
was sich der Kapitalismus zu eigen gemacht hat ist sich selbst an seinen Feinden zu bereichern !

"Befehl an alle bleibt besser klug schließt euch ein macht die Augen zu"
Kommentar ansehen
23.09.2013 16:14 Uhr von deus.ex.machina
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Als kürzlich "das Ist der Moment" im Supermarkt lief, habe ich kurz darüber nachgedacht, die alten Platten von denen wegzuwerfen.
Kommentar ansehen
23.09.2013 17:06 Uhr von xSounddefense
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wir leben eben nicht mehr in Zeiten, wo bei solchen Veranstaltungen höchstens Kompositionen von Richard Wagner liefen und wenn die Toten Hosen eben nur noch Mainstream-Pop machen, müssen sich die Fans doch nicht wundern, dass bei so einer Parteifeier halt eben Chartmusik läuft ..
Kommentar ansehen
23.09.2013 17:33 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wie armselig im Geiste manche User hier und im Netzwerk sind "prädige" ich ja schon länger. Was haben die Hosen damit zu tun, wo ihre Lieder gespielt werden? Bei den meisten Shitstorms steht doch der sture Aktionismus vor dem Nachdenken...
Kommentar ansehen
23.09.2013 17:43 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dass bei vielen Usern hier und in sozialen Netzwerken nicht viel nachgedacht wird, wenn es um Shitstorms geht, "prädige" ich ja schon länger und wird regelmäßig durch das Verhalten der User unterstützt. Was bitte haben die Hosen damit zu tun, dass deren Musik dort gespielt wurde? Shitstorms sind sturer Aktionismus ohne nachzudenken.
Kommentar ansehen
23.09.2013 22:04 Uhr von erdengott
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wohne in der Nähe eines Kindergartens, die Kinder (nicht die Erzieher) singen das Liedchen auch des öfteren. Ist halt irgendwann ne Schlagerband geworden, es gibt schlimmeres.
Kommentar ansehen
23.09.2013 22:15 Uhr von spliff.Richards
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@erdengott

Für eine ehemalige Punkband gibt es wohl wenig schlimmeres, als heute als Schlagerband abgetan zu werden =)
Und sie haben es verdient... Demnächst spielen die noch im Vorprogramm vom Wendler.
Ich würds feiern ^^
Kommentar ansehen
24.09.2013 02:33 Uhr von Kingnothing1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und irgendwie haben da die Schwachmaten die gegen die Hosen shitstormen vergessen, dass die Hosen es selber nicht so pralle fanden, dass das Lied bei der CDU gespielt wird. *facepalm* Aber naja die Welt verblödet eh immer mehr und das Volk im Internet voran. Einer macht was vor und tausende machen es nach ohne nachzudenken, selbst wenns der offensichtlichste Schwachsinn ist den man mit 2-3 Sekunden nachdenken begreifen würde.
Kommentar ansehen
24.09.2013 16:32 Uhr von ArrowTiger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Bi-Ba-Butzemann:

-- "dass selbst die Mitte-Links-Partei CDU sich damit anzubiedern versucht."

Extra für dich:

-----
lichtung

manche meinen
lechts und rinks
kann man nicht velwechsern
werch ein illtum

(Ernst Jandl)
-----
Kommentar ansehen
25.09.2013 17:22 Uhr von tim.ebner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Entschuldigung, aber das ist kein Shitstorm. Mehr unter:
http://bit.ly/...

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?