23.09.13 14:44 Uhr
 1.510
 

Gerüchteküche brodelt: Zeigt VW in Detroit den nächsten Phaeton?

Im Internet häufen sich die Meldungen, dass Volkswagen auf der nächsten Auto Show in Detroit 2014 den neuen VW Phaeton vorstellen wird.

Aber auch andere Hersteller trumpfen auf. Nissan beispielsweise bringt ein viertüriges Coupe mit. Der noch namenlose Wagen soll die Design-Zukunft der Marke zeigen.

Mercedes wird neben der neuen Generation der C-Klasse auch den S600 mitbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Gerücht, Detroit, Auto Show, VW Phaeton
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2013 15:20 Uhr von r3vzone
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Nen neuen Phaeton?
Weil der alte so ein "Erfolg" war? Oder versuchen die nen ´Reboot´?

[ nachträglich editiert von r3vzone ]
Kommentar ansehen
23.09.2013 15:57 Uhr von gugge01
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nun, der Phaeton wäre sicherlich wesentlich begehrter wenn er bereits ab Werk als geschütztes Fahrzeug angeboten würde!

Da das Ding in der einfach Version ab 120 TE kostet wäre eine geschützten Serien Version ab 250 TE sicher der Kundenmagnet schlecht hin.

Und so wie die Verhältnisse in Detroit zurzeit sind stellt schon die Fahrt vom Flughafen zur gesichert Zone des Messecenter eine Scherheitstechnische Herausforderung dar.
Kommentar ansehen
23.09.2013 18:53 Uhr von Perisecor
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@ gugge01

"Und so wie die Verhältnisse in Detroit zurzeit sind stellt schon die Fahrt vom Flughafen zur gesichert Zone des Messecenter eine Scherheitstechnische Herausforderung dar."

Nö. Zumindest nicht mehr als in Frankfurt/Main, wo man durchaus auch mal im Bus erschossen wird.
Kommentar ansehen
23.09.2013 19:08 Uhr von keineahnung13
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Also ich denke das demnächst ein neues Modell raus kommt, da das aktuelle auch für die heutige Zeit schon einige Zeit gibt.

Ich war ja schon in der Gläsernen Manufaktur und einfach nur geil da... In der Lounge mich mal in einen Pheaton gesetzt, ich kann nur sagen da fühlt man sich sofort wohl, kann ich bei der S Klasse persönlich nicht behaupten.
Aber dem würde finde ich ein Sportlicheres und Bulligers Design (dezent) bestimmt gut passen.

Hätte ich das Geld, ich hätte mir wohl schon einen gekauft und in Dresden dann abgeholt. Achso bei Wunsch kann man bei der Hochzeit auch dabei sein ;)

Kann euch das nur empfehlen das zu besichtigen wenn ihr in Dresden seit, aber solltet vorher eine Tour buchen, da immer voll sind ;) und kostet nur 5€ also ist nicht mal so unverschämt teuer wie andere Dinge.
Kommentar ansehen
24.09.2013 10:10 Uhr von maxyking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er in die Richtung geht Top, so sieht er endlich nicht mehr aus wie ein Passat. Und kann zumindest Design technisch in der Oberklasse mitspielen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?