23.09.13 14:04 Uhr
 163
 

Kein "Musikantenstadl" in Indien: Auswärtsshow viel zu teuer

Die Volksmusiksendung "Musikantenstadl" sollte in Indien ein Auswätsgastspiel haben, doch nun wurde die Sendung für den Oktober abgesagt.

"Es hat sich bei den Vorbereitungen herausgestellt, dass für die involvierten Fernsehanstalten ein größerer finanzieller Aufwand als geplant entstehen würde, um einen reibungslosen technischen Ablauf dieses Großprojekts zu garantieren", so der Bayerische und Österreichische Rundfunk.

Volksmusikfans im indischen Jaipur müssen nun auf die Sendung aus Kostengründen verzichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Indien, Kosten, Absage, Musikantenstadl, TV-Sendung
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung
"Mut zur Lücke": Jürgen Vogel macht Werbung für Zahnpflegeprodukte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen