23.09.13 11:57 Uhr
 26
 

Fußball/Österreich: RB Salzburg hadert mit der Chancenverwertung

Der österreichische Spitzenklub RB Salzburg ist im Spiel gegen Wolfsberg zu Hause nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus gekommen. Dabei hat der Vizemeister einige Chancen liegen lassen.

"Wir haben besonders in der ersten Halbzeit ein absolutes Top-Spiel gemacht und alles richtig gemacht, nur haben wir da fünf Tore zu wenig geschossen", so Trainer Schmidt.

Der Wolfsberger Trainer Kühbauer bleibt dagegen weiterhin ungeschlagen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Österreich, Salzburg, Red Bull Salzburg
Quelle: www.laola1.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen
Fußball: "Red Bull"-Salzburg-Spieler läuft in Trikot von RB Leipzig auf
Fußball - Österreichs Topspiel Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg endet 1:1

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen
Fußball: "Red Bull"-Salzburg-Spieler läuft in Trikot von RB Leipzig auf
Fußball - Österreichs Topspiel Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg endet 1:1


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?