23.09.13 11:22 Uhr
 610
 

Bielefeld: Artist des Zirkus Flic Flac erleidet bei Sturz Verletzungen

Am Sonntag hat sich in Bielefeld im dort gastierenden Zirkus Flic Flac ein schwerer Unfall ereignet.

Der 21 jährige Todesradartist Nikolai Kuntz stürzte in der 15-Uhr-Vorstellung aus fünf Metern Höhe ab und knallte auf den Holzboden. Er stand wohl sofort auf und gab zu erkennen, dass es ihm gut gehe, doch er musste gestützt werden und kam in eine Klinik.

"Eine Rippe ist gebrochen und die Lunge gestaucht. Nikolai muss über Nacht im Krankenhaus bleiben", erklärte ein Sprecher des Zirkus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sturz, Bielefeld, Zirkus, Artist
Quelle: www.nw-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2013 11:29 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Enorme Verletzungen.....
Kommentar ansehen
23.09.2013 12:20 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@hetzer1 - irgendwo muss ich doch mein Geld herbekommen, denn ich kassier die ganzen EU-Förderungen für Bielefeld. Dafür hab ich sogar die Arminia aus dem Boden gestampft. In wirklichkeit sind das Spieler aus Steinhausen.
Kommentar ansehen
23.09.2013 13:00 Uhr von HorrorHirn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für ein "Todesrad" eine sehr geringe Verletzung!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?