23.09.13 07:09 Uhr
 1.190
 

USA: Vierfachmord nach fehlgeschlagenem Drogendeal

Ein Paar soll für einen vierfachen Mord nach einem Drogendeal östlich von Nashville im US-Bundesstaat Tennessee verantwortlich sein. Die beiden Tatverdächtigen wurden jetzt angeklagt.

Der Vierfachmord ereignete sich am 12. September. Die vier Opfer wollten den Angaben zufolge offenbar Drogen kaufen.

Doch Jacob Bennett und Brittany Moser wollten die vier Männer zwischen 16 und 22 Jahren lieber ausrauben. Bennett, angeblich der Schütze, droht die Todesstrafe.


WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mord, Drogendealer
Quelle: amerika-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Anwaltschaft erhebt Anklage gegen Bundeswehrsoldaten Franco A.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2013 07:43 Uhr von langweiler48
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Drogen und kein Ende der Gewalt.
Kommentar ansehen
23.09.2013 08:44 Uhr von Suffkopp
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Immer wieder Drogen
Kommentar ansehen
23.09.2013 10:49 Uhr von maxyking
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wo Prohibition den Kunden in einen unsicheren Schwarzmarkt drängt passieren solche Geschichten eben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?