23.09.13 07:02 Uhr
 925
 

Infografik: Radierung von 1871 zeigt den Verlauf der Amerikanischen Revolution

Die Amerikanische Revolution (1763 bis 1775) führte zur Loslösung der dreizehn Kolonien Nordamerikas vom britischen Empire und zur Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika.

Der Amerikaner John Warner Barber hat im Jahre 1871 einen Kupferstich über den Verlauf der Amerikanischen Revolution über den Zeitraum der Jahre 1775 bis 1782 angefertigt.

Der Krieg ist in der Horizontalen nach Jahren und in der Vertikalen nach dem entsprechenden Staat aufgeschlüsselt. Beginnend im Jahr 1775 in Virginia folgt eine dünne Linie dem Weg, den George Washington mit seiner Kontinentalarmee nahm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Revolution, Verlauf, Infografik, Radierung
Quelle: blogs.smithsonianmag.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2013 07:02 Uhr von montolui
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
High-Quality-Scan der US-Kongressbibliothek:
http://memory.loc.gov/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?