23.09.13 07:02 Uhr
 917
 

Infografik: Radierung von 1871 zeigt den Verlauf der Amerikanischen Revolution

Die Amerikanische Revolution (1763 bis 1775) führte zur Loslösung der dreizehn Kolonien Nordamerikas vom britischen Empire und zur Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika.

Der Amerikaner John Warner Barber hat im Jahre 1871 einen Kupferstich über den Verlauf der Amerikanischen Revolution über den Zeitraum der Jahre 1775 bis 1782 angefertigt.

Der Krieg ist in der Horizontalen nach Jahren und in der Vertikalen nach dem entsprechenden Staat aufgeschlüsselt. Beginnend im Jahr 1775 in Virginia folgt eine dünne Linie dem Weg, den George Washington mit seiner Kontinentalarmee nahm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Revolution, Verlauf, Infografik, Radierung
Quelle: blogs.smithsonianmag.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2013 07:02 Uhr von montolui
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
High-Quality-Scan der US-Kongressbibliothek:
http://memory.loc.gov/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?