22.09.13 13:48 Uhr
 282
 

Video: Im Windkanal wurde die Flugtauglichkeit des Vierflügel-Dinos getestet

Forscher der University of Southampton haben in einem Windkanal die Flugtauglichkeit des sogenannten Vierflügel-Dinos getestet.

Der "Microraptor gui", wie er wissenschaftlich heißt, hatte zu seinen Flügelfedern zusätzlich Federn an den Beinen, wie Rekonstruktionen zeigen.

Der Flugtest im Windkanal führte zu der Erkenntnis, dass "Microraptor gui" über gute Gleitflugeigenschaften verfügte, die ihm ein langsames, aber langes Gleiten ermöglichten. Damit fanden sich die Forscher in ihrer Annahme bestätigt, dass am Anfang des Fliegens der Gleitflug stand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, Dinosaurier, Flugsaurier, Windkanal
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hält viele Flüchtlinge für frauenfeindlich
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2013 15:57 Uhr von Strassenmeister
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das habe ich vor ca.2 Jahren auf n24 schon gesehen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht