22.09.13 13:29 Uhr
 131
 

Mehr PS: Tuner Mcchip-DKR will dem Audi RS5 einen Kompressor verpassen

Eigentlich saugt der Audi AS5 und der RS4 Avant die Luft für sein Kraftstoffgemisch von allein an. Tuner Mcchip-DKR will dies allerdings ändern und dem unter den Hauben arbeitenden 4,2-Liter-V8-Triebwerken einen Kompressor verpassen.

Der Chef der Tuner-Schmiede, Danny Kubasik, sagte: "Rund 150 PS mehr sollten drin sein, alles darüber ist Bonus."

Nach Modifizierungen an der Lüftung sowie neuen Sportkats sollten dann locker 600 PS drin sein, die mit allen vier Rädern auf die Straße gebracht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Audi, Tuner, Kompressor, Audi RS5
Quelle: www.evocars-magazin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?