22.09.13 13:11 Uhr
 1.495
 

Lada Granta gegen Skoda Rapid: Keine Chance für die russische Billigmarke

Die Fachzeitschrift "Auto Bild" ließ jetzt ein einem Vergleichstest den Lada Granta gegen die Stufenheckversion des neuen Skoda Rapid antreten, um zu klären, ob der Lada zum Konkurrenten taugt.

Am Ende kann der Granta dem Rapid nach Einschätzung der Zeitschrift dann nicht gefährlich werden, auch wenn der Granta der modernste aller Ladas ist.

Bemängelt wurden bei dem Russen unter anderem die Sitzposition vorn, die wegen einer fehlenden Höhenverstellung für das Lenkrad nicht die Beste ist. Auch die verbauten Kunststoffe boten Anlass zur Kritik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Chance, Vergleich, Skoda, Lada, Skoda Rapid, Lada Granta
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2013 14:04 Uhr von Jlaebbischer
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Müsste man den Lada nicht mit Dacia vergleichen?

Hier steht ja nicht, warum die grade einen Skoda zum Vergleich rangezogen haben, aber für mich sieht das nach Schlechtmachen um jeden Preis aus.
Kommentar ansehen
22.09.2013 14:23 Uhr von Darkara
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Dafür reicht bei den Ladas ein Hammer um den immer wieder Flott zu kriegen.

[ nachträglich editiert von Darkara ]
Kommentar ansehen
22.09.2013 17:29 Uhr von abymc1984
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Lada is geil
Kommentar ansehen
22.09.2013 20:05 Uhr von Humpelstilzchen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Für russische Technologie haben hier nicht viele was übrig!
Wer sie zu schätzen weis, der weis, was er hat!
Kommentar ansehen
22.09.2013 23:12 Uhr von heinzinger
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
minus für das Wort Fachzeitschrift.

Zur News: ein Vergleich von Äpfeln und Birnen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?