21.09.13 15:21 Uhr
 36
 

Fußball/2. Liga: Unglückliche Niederlage für VfL Bochum

In der 2. Fußball-Bundesliga hat der VfL Bochum eine unglückliche Niederlage hinnehmen müssen: Gegen den VfR Aalen gab es vor gut 15.000 Zuschauern trotz deutlicher Überlegenheit eine 1:2-Niederlage.

Schon nach drei Minuten traf Robert Lechleiter nach einem schlimmen Fehler von Bochums Adnan Zahirovic zum 1:0 für die Gäste. Keine zehn Minuten später gelang Mirkan Aydin der Ausgleich. In der Folgezeit hatte Bochum eine Reihe guter Gelegenheiten, es ging aber mit einem 1:1 in die Halbzeit.

Auch nach der Pause war Bochum deutlich überlegen und hatte gute Chancen, das einzige Tor erzielten aber die Gäste durch Enrico Valentini.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Bochum, Niederlage, VfL Bochum
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2013 15:21 Uhr von urxl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das macht Fußball im Vergleich zu Handball oder Basketball so spannend: Auch eine völlig unterlegene Mannschaft gewinnt manchmal ein Spiel.
Kommentar ansehen
21.09.2013 15:27 Uhr von Kamimaze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Niederlage für Bochum, würde ich mal sagen... :-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?