21.09.13 11:12 Uhr
 170
 

Sendetermin für neuen Schimanski steht laut "BILD"-Zeitung fest

Wie die "BILD"-Zeitung berichtete, können sich alle Schimanski-Fans auf den 10. November freuen, denn das soll der Sendetermin für den neuesten Teil sein.

Dann wird Götz George mit 75 Jahren zum 29. Mal im Fernsehen als Kommissar Schimanski zu sehen sein, in einem Alter wo viele andere schon in Rente sind.

George soll sogar die Stunt-Szenen zum Teil selber gespielt haben und habe trotz Verletzungen weiter gedreht. Man darf gespannt sein, wie der neue Schimanski die Tatort-Landschaft aufmischt, denn ist George in seiner Paraderolle immer ein Quotengarant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bild, Zeitung, Folge, Schimanski
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2013 11:39 Uhr von polyphem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Braucht kein Schwein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?