21.09.13 10:09 Uhr
 318
 

"GTA V": Ubisoft provoziert mit aggressiver Werbung

Für das kommende Ubisoft-Spiel "Watch Dogs" haben sich die Marketing-Verantwortlichen eine provokante Aktion einfallen lassen.

Die neue Werbung adressiert direkt "GTA V" und weist die potenziellen Spieler von "Watch Dogs" darauf hin, dass zwei Monate genug in Los Santos sind, dem Spielort von "GTA V".

Anschließend sollen die Spieler lieber nach Chicago kommen, dem virtuellen Handlungsort von "Watch Dogs".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Werbung, GTA, Ubisoft, GTA V
Quelle: de.ign.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2013 10:09 Uhr von Session9
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das komplette Bild könnt ihr euch in der Quelle anschauen und ich finde, so funktioniert modernes Marketing: Schön die Konkurrenz ans Bein pissen, dabei aber gleichzeitig nicht wirklich unter die Gürtellinie gehen. Bissig, aber nicht niveaulos.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?