21.09.13 09:34 Uhr
 384
 

800 Millionen Dollar in 24 Stunden - Peter Molyneux nicht beeindruckt von "GTA 5"

Spiele-Designer Peter Molyneux ist vom Umsatzrekord des Actionspiels "Grand Theft Auto 5" nicht beeindruckt. Das Spiel setzte innerhalb von nur 24 Stunden nach seiner Veröffentlichung 800 Millionen Dollar um (ShortNews berichtete).

"Was wirklich außerordentlich beeindruckend ist, ist der Erfolg von Mobile-Firmen wie zum Beispiel Supercell, die Spiele wie Hay Day und Clash of Clans veröffentlicht haben", so Molyneux. Diese Spiele würden fünf Millionen Dollar Umsatz pro Tag generieren, so Molyneux weiter.

"Grand Theft Auto 5" sei jetzt einfach in aller Munde und man käme nicht an dem Spiel vorbei. Der Umsatz innerhalb eines Monats für Konsolen schätzt Molyneux auf eine Milliarden Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dollar, 24, GTA, GTA 5, Peter Molyneux
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Halloween-Online-Event zu "GTA 5" angekündigt
"GTA 5" hilft dabei, Autos das autonome Fahren beizubringen
Lindsay Lohan verliert Rechtsstreit gegen "GTA 5"