21.09.13 09:23 Uhr
 1.221
 

USA: Lotto-Millionenschein im Handschuhfach vergessen

Giuseppe Anelli ist leidenschaftlicher Lottospieler, weshalb er seinen Lottoschein im Handschuhfach vergaß. Erst vor zwei Wochen fiel ihm der Schein entgegen, als er bei einer Tankstelle der Kleinstadt Addison in der Nähe von Chicago das Handschuhfach seines Auto öffnete.

Anschließend ging Anelli in einen Laden, um den Schein auf Gewinne zu überprüfen. Dort erhielt er die Information, sich seinen Gewinn abzuholen.

Zuhause erfuhr er, dass der Gewinn rund eine Million US-Dollar war. Mit dem Geld will er das Haus abbezahlen und den Rest für die Zukunft seiner Kinder anlegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RobinHet
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Gewinn, Lotto, Handschuhfach
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Frau lässt sich wegen fehlender Toilette in Haus scheiden
"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Polizei findet Marihuana in Baumkronen in bayerischem Wald

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2013 10:21 Uhr von wmp61
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
"Giuseppe Anelli ist leidenschaftlicher Lottospieler, weshalb er seinen Lottoschein im Handschuhfach vergaß."

AHA... Also ist es ein Erkennungsmerkmal leidenschaftlicher Lottospieler, dass sie ihren Lottoschein im Handschuhfach vergessen???

[ nachträglich editiert von wmp61 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?