20.09.13 14:15 Uhr
 122
 

Thüringen: SPD-Wirtschaftsminister Machnig von FDP wegen Doppelbezügen angezeigt

Ein Sprecher der FDP-Fraktion in Thüringen bestätigte einen Bericht der "Thüringer Allgemeinen", wonach der Fraktionschef der FDP, Uwe Barth, eine Anzeige gegen Matthias Machnig (SPD) erstattet habe.

Es ginge dabei um den Verdacht des Betruges gegen den Freistaat Thüringen. Barth hat Zweifel, ob der Minister seinen Mitwirkungspflichten bei seinen Bezügen ordentlich nachgekommen ist.

Jetzt muss sich die Justiz mit dem Fall auseinandersetzen und klären, ob alles seine Richtigkeit hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: FDP, Thüringen, Wirtschaftsminister, Matthias Machnig
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2013 14:17 Uhr von ghostinside
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Die FDP kämpft wirklich erbärmlich um jede Stimme.
Kommentar ansehen
20.09.2013 16:05 Uhr von SamSniper
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
und der Staatsanwalt ermittelt gegen die CDU-Ministerpräsidentin wegen Untreue, die Immunität wurde aufgehoben.
Kommentar ansehen
20.09.2013 16:38 Uhr von quade34
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der arme Kerl will doch nur mit seinem Wahlkampf Kandidaten gleichziehen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?