19.09.13 16:55 Uhr
 238
 

Auch der nächste Audi R8 wird ohne Turbo auskommen müssen

In zwei Jahren wird der Autobauer Audi die zweite Generation des Supersportwagens R8 auf den Markt bringen.

Dieser wird, wie das aktuelle Modell, ohne Turbomotoren auskommen müssen. das erklärte der Autokonzern jetzt. Trotzdem werden die Motoren stark überarbeitet und sollen dann bis zu 580 PS leisten.

Einer der Gründe für den Verzicht auf Turbos ist der Lamborghini Gallardo. Der stellt nämlich die technische Basis für den R8 und fährt ebenfalls ohne Turbos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Turbo, Audi R8
Quelle: auto.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2013 17:23 Uhr von Miietzii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Wird der A8 wirklich von Opel gebaut?"

Nein von Audi ;)
Kommentar ansehen
20.09.2013 10:47 Uhr von jo-28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Schönere Drehzahlkurve"
Was für ein Unsinn. Während sich der Sauger noch überlegt loszufahren, ist ein Turbo längst bei 100... Und die Haltbarkeit ist in erster Linie abhängig davon, wie gut die Kiste entwickelt wurde, nicht ob ein Turbo drinn ist oder nicht.

In der F1 wurden die Turbos aus guten Grund relativ schnell verboten, es war viel zu einfach enorme Mengen an Leistung Spotbillig auf die Straße zu setzen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?