19.09.13 10:29 Uhr
 443
 

Bochum: Postzusteller entsorgte Briefe in einem Gebüsch - 500 Euro Geldstrafe

Vor etwa einem Jahr hatte ein 24-jähriger Briefträger in Bochum ein Bündel Briefe nicht zugestellt, sondern im Wattenscheider Stadtgarten in ein Gebüsch geworfen.

Der Briefträger geriet nie in Verdacht, weil das Fehlen der Briefe keinem Menschen auffiel. Die Sache kam erst an die Öffentlichkeit, als Kinder beim Spielen die Briefe fanden.

"Ich war einfach überfordert. Da habe ich gedacht: Ich schmeiße die Post jetzt weg und fahre nach Hause", erklärte der Mann. Das Gericht verurteilte ihn zu einer Geldstrafe von 500 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bochum, Brief, Geldstrafe, Deutsche Post, Gebüsch
Quelle: www.westline.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2013 10:33 Uhr von grotesK
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
500€ sind ein Witz, wenn man bedenkt, welche Informationen da offen auslagen.
Kommentar ansehen
19.09.2013 10:37 Uhr von HabIsch
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Was ich bei der Post und DHl beobachte, haben die immer mehr zugewanderte "Facharbeiter".
Kommentar ansehen
19.09.2013 10:54 Uhr von DelphiKing
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hoffe, bei der laschen Strafe waren es nur Werbebriefe ("an alle Haushalte")...
Kommentar ansehen
19.09.2013 11:22 Uhr von Joker01
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.09.2013 12:09 Uhr von Strassenmeister
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@ Joker01
Wenn dich das stört (braunes Gesindel usw.) dann lösche dein Account und suche dir eine andere Seite auf der du dann trollen kannst.
Es wird langsam langweilig.Jedes mal wird die Nazikeule heraus geholt wenn man keine Argumente hat!
Kommentar ansehen
24.09.2013 14:11 Uhr von heinzinger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Strafe ist viel zu gering, wenn man bedenkt, dass so ziemlich alle rechtlich bindenden Dokumente per Post versandt werden. Rechnungen, Mahnungen, Steuerbescheide, Vorladungen, usw...

Wenn man einen solchen Brief nicht erhält, weil ihn der Postbote wegwirft, kann das ernste Konsequenzen haben.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?