19.09.13 08:46 Uhr
 2.179
 

USA: Scientology sagt die Eröffnung des neuen "Super Power"-Gebäudes ab

Clearwater/Florida: Vor zwei Jahrzehnten kündigte die Scientology-Organisation ein Prunkgebäude an, um es den Scientologen zu ermöglichen, "eine neue Welt zu erschaffen".

Letzten Monat, nach vielen Jahren der Verzögerung und Baustopps- und -starts, kündigte Scientology die Eröffnung für den 05.10. an - aber jetzt gibt es eine weitere Verzögerung. Am gestrigen Mittwoch bestätigte die Stadt Clearwater, dass die Eröffnung auf unbestimmte Zeit verschoben wurde.

"Die Organisation schrieb schon seit Monaten ihren Mitgliedern, um sicherzustellen, dass eine große Menschenmenge am Event teilnimmt", so ein Kritiker. Schon öfters wurde in letzter Minute das Programm von Events geändert, aber noch niemals ein Datum selbst.


WebReporter: XenuLovesYou
Rubrik:   Wirtschaft / Immobilien
Schlagworte: USA, Scientology, Eröffnung, Gebäude, Verschiebung
Quelle: www.tampabay.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2013 08:55 Uhr von XenuLovesYou
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Nachdem das "Maiden Voyage" Event schon gestrichen wurde, nun auch "Super Power".

So sieht die von Scientology propagierte "noch nie dagewesen Expansion" aus. Absage um Absage, weil die Zahl der Menschen auf Veranstaltungen nicht mehr ausreicht, um den Anhängern Expansion vorzutäuschen ...
Kommentar ansehen
19.09.2013 11:21 Uhr von XenuLovesYou
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Danke Moser1

Würde deine Newas auch gerne loben, aber hast seit deiner Anmeldung im April 2009 noch keine geschrieben; nur immer Scientology kritische Artikel diffamiert ...

März 2012 - Sektenführer Miscavige: "The Super Power Building will be opening "BEFORE SUMMER DAWNS" .. also bis 21. Juli 2012.

Septemer 2013 - Moser1: Der Event wird wohl ein paar Tage später stattfinden.

Bazinga
Kommentar ansehen
19.09.2013 13:26 Uhr von Xenu_sucks
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Na und, dann wird die Eröffnung eben wieder um ein paar Jahrzehnte verschoben, was macht das schon für einen 95.000.000 Jahre alten Thetan?^^
Kommentar ansehen
20.09.2013 00:15 Uhr von ms1889
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
richtig so...abreissen den scheiß!
Kommentar ansehen
20.09.2013 20:14 Uhr von Raimund-Barkam
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nachdem Scientology die Eröffnung dieses Gebäudes abgesagt hat, könnte man ja ein Museum über Sekten eröffnen.

Dort könnte man ja alles über Sekten dem interessierten Publikum zeigen.

Somit hätte dieses Gebäude eher Sinn. Bestimmt gäbe es dort neben einem Museum auch Platz für Cafes oder Geschäfte.
Kommentar ansehen
24.09.2013 02:08 Uhr von Xenu_sucks
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Schon öfters wurde in letzter Minute das Programm von Events geändert, aber noch niemals ein Datum selbst."

Mit "Events" sind wohl eindeutig Veranstaltungen von $cientology gemeint, dass hat mit BER gar nichts zu tun!
Ich will die Gründe sehr wohl wissen, viielleicht kannst du sie mir ja nennen! Wenn die Eröffnungsfeier ein paar Tage vor dem Termin plötzlich abgesagt wird, kann es wohl kaum daran liegen, dass der Bau nicht fertig wird, das hätte man wohl früher gemerkt! Ich glaube eher, ihr habt gar nicht mehr genug Mitglieder für eine so grosse Feier, und noch eine Trickserei mit photosh... äh...Weitwinkelobjektiv könnt ihr euch nicht leisten!
Kommentar ansehen
25.09.2013 19:29 Uhr von Xenu_sucks
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wir wissen schon seit Jahren, was da auf uns zurollt: Ein weltweiter Beschiss, um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht