18.09.13 17:36 Uhr
 157
 

Fußball: Manchester United mit Rekordumsatz - Schulden sinken um 10,9 Prozent

Im Geschäftsjahr 2012/13 verbucht Manchester United einen Rekordumsatz in Höhe von 434 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Einnahmen damit um 13,4 Prozent.

Wie der englische Rekordmeister am heutigen Mittwoch mitteilte, konnte man die Schulden um 10,9 Prozent auf 465 Millionen Euro senken.

Manchester United, die am gestrigen Dienstag Bayer Leverkusen mit 4:2 nach Hause schickten, haben sich im Sommer auf dem Transfermarkt lediglich den Belgier Marouane Fellaini für nur 32 Millionen Euro geleistet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schulden, Bayer Leverkusen, Transfer, Manchester United, Rekordumsatz
Quelle: www.transfermarkt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klinsmann soll in nächster Saison Bayer Leverkusen trainieren
Fußball: Tayfun Korkut soll vorerst neuer Trainer bei Bayer Leverkusen werden
Fußball/1. Bundesliga: Bayer Leverkusen trennt sich von Trainer Roger Schmidt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klinsmann soll in nächster Saison Bayer Leverkusen trainieren
Fußball: Tayfun Korkut soll vorerst neuer Trainer bei Bayer Leverkusen werden
Fußball/1. Bundesliga: Bayer Leverkusen trennt sich von Trainer Roger Schmidt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?