18.09.13 17:29 Uhr
 4.892
 

Umfrage: Sahra Wagenknecht ist erotischste Politikerin

Laut einer aktuellen Umfrage des Seitensprungportals "AshleyMadison.com" würden die meisten deutschen Männer mit folgender Politikerin ihre Partnerin betrügen: Sahra Wagenknecht.

17,7 Prozent stimmten für die Linke-Vizechefin als bevorzugte Affäre, gefolgt von der CSU-Abgeordneten Dorothee Bär.

Auf dem zehnten und letzten Platz landete mit 1,2 Prozent der Stimmen Claudia Roth, vor ihr konnte sich auf dem neunten Rang noch die Kanzlerin Angela Merkel platzieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Umfrage, Erotik, Seitensprung, Sahra Wagenknecht
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel
"Maischberger": Sahra Wagenknecht und Frauke Petry waren sich sehr ähnlich
Sahra Wagenknecht erklärt "Wir schaffen das" der Kanzlerin für gescheitert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2013 17:43 Uhr von Darkness2013
 
+28 | -4
 
ANZEIGEN
Mich würde eher Interessieren wer die Merkel auf Platz 9 gewählt hat, um sowas zu nageln muss man schon wirklich abartig sein.
Kommentar ansehen
18.09.2013 17:44 Uhr von Lornsen
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
ein guter zwölfter Platz in einem Feld von einem Dutzend - nicht schlecht Frau Specht.
Kommentar ansehen
18.09.2013 17:55 Uhr von schildzilla
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Abstimmungen werden aber schon irgendwie immer absurder... :)
Vorallem für wen da teilweise gestimmt wird...
Ob die Umfrageergebnisse komplett ernstzunehmend sind?

[ nachträglich editiert von schildzilla ]
Kommentar ansehen
18.09.2013 18:41 Uhr von gerndrin
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Und zu allem Überfluss auch noch intelligent!
Kommentar ansehen
18.09.2013 18:47 Uhr von marcy_darcy
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
Sahra
Kommentar ansehen
18.09.2013 18:50 Uhr von BigWoRm
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
warum haben die alten männer immer die jüngsten frauen?

ganz einfach : macht ist sexy

und andersherum gilt es auch ;)
Kommentar ansehen
18.09.2013 19:38 Uhr von Mankind3
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht wirklich verwunderlich. Die bekannten, gut aussehenden Politikerinnen kann man an einer Hand abzählen, da hat sie doch keine wirkliche Konkurrenz.
Kommentar ansehen
18.09.2013 19:44 Uhr von Mankind3
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Willst du jetzt ernsthaft behaupten das sie Hässlich ist bastB?
Kommentar ansehen
18.09.2013 20:45 Uhr von Schnulli007
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wo bleiben Petra Pau und die Westerwelle?
Kommentar ansehen
18.09.2013 21:01 Uhr von Luelli
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Zitat aus der Quelle:
"Für 2,7 Prozent ist Angela Merkel das unangefochtene Lustobjekt, ..."

Boach, wie abartig ...
Kommentar ansehen
18.09.2013 21:09 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Für 2,7 Prozent ist Angela Merkel das unangefochtene Lustobjekt, ..."

Wofür?
Kommentar ansehen
18.09.2013 22:39 Uhr von KeepOnRollin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Na ist doch super, dass man sich eher für das Äußere von Politikern als für ihre Themen interessiert, so kann man sicher dringendst benötigte Reformen in den Bereichen Bildung, Finanzpolitik, Wirtschaft, Arbeitslose, Pflege, Verwaltung, Steuern, Familien, Wohnen, Gesundheit und Arbeitsplätze vorantreiben.

Gute Nacht Deutschland
Kommentar ansehen
18.09.2013 23:04 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
die frau heißt sahra, nicht sarah!

unter was für männern wurde bitteschön diese umfrage gemacht? unter stammtischlern mit wenigstens 1,0 promille? ich meine, sicherlich sieht die frau besser aus als merkel, roth und konsorten, aber hübsch? erotisch? nie und nimmer! gebt mal ihren namen bei der google bildersuche ein. da gibts ne menge fotos von ihr. hübsch ist wirklich was anderes!

aber abgesehen von ihrem aussehen: als politikerin hat sie richtig was auf dem kasten und die frau ist definitiv nicht dumm!

eine politikerin, die hingegen wirklich hübsch ist, ist marina weisband. das ist eine richtig geile sau! leider ist sie aber wiederum in ihrer politischen arbeit nicht überzeugend.
Kommentar ansehen
19.09.2013 08:58 Uhr von Kimera
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Für ne Kommunistin ganz akzeptabel
Kommentar ansehen
19.09.2013 09:27 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@KeepOnRollin - Du hast nicht begriffen worum es in der News geht?

Ich erklär es Dir: da haben notorische Fremdgänger auf einem Seitensprungportal abgestimmt, mit welchen Frauen der Politik sie mal gerne ein Abenteuer hätten.

Und nun sag mir was Dein Kommentar mit der News zu tun hat? Genau - nichts.

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
19.09.2013 10:57 Uhr von GroundHound
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und hoch intelligent dazu!
Kommentar ansehen
19.09.2013 11:14 Uhr von coco01
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sahra Wagenknecht? Oh Gott ihr müsst es wirklich nötig haben:-)
Wenn überhaupt Marina Weisband, Julia Schramm, oder Jasmin Maurer evtl. noch Julia Bonk. Die sind hübsch anzusehen aber doch nich die Sahara Wagenknecht..
Kommentar ansehen
19.09.2013 11:27 Uhr von ghostinside
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
17,7 Prozent haben sie gewählt. Lasst mal die Kirche im Dorf. Warum Angela Merkel einige wählen ? Ist doch ganz einfach: Dann hast du die mächtigste Frau in Deutschland flach gelegt. Da geht es nicht primär um das Äußere sondern um die Wirkung.

Aber warum man bei einer Abstimmung von 10 Frauen unbedingt die Merkel, Roth und Nahles vorschlägt versteh ich nicht.
Kommentar ansehen
19.09.2013 11:41 Uhr von SN_Spitfire
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hätte bei so einer Umfrage Just4Fun gerade Angie gewählt.
an einer bescheideneren Umfrage hätte ich noch nie teilgenommen.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel
"Maischberger": Sahra Wagenknecht und Frauke Petry waren sich sehr ähnlich
Sahra Wagenknecht erklärt "Wir schaffen das" der Kanzlerin für gescheitert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?