18.09.13 17:11 Uhr
 224
 

Stromer Nummer zwei: Nissan e-NV200 in "finaler Entwicklungsphase"

2014 will Nissan die Serienproduktion des e-NV200 starten, womit die Japaner ihr zweites Elektroauto auf den Markt bringen. Das befindet sich dem Hersteller zufolge nun in der "finalen Entwicklungsphase".

Die Technik des neuen Modells auf Basis des bekannten Transporters NV200 liefert der Nissan Leaf, von dem Elektroantrieb wie ebenso Akkus stammen.

Nach dem e-NV200 feilen die Japaner außerdem schon am nächsten Stromer, einem Elektro-Lkw.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Markt, Lkw, Stromer, Jahr 2014, Serienproduktion, Nissan e-NV200 Concept
Quelle: www.green-motors.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2013 20:47 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenigstens mal ein größeres E-Auto.

Ich verstehe bis heute nicht, wieso sie als E-Auto immer nur Konservendosen, wie den Smart bringen, und das zum Preis eines guten Kombis.

Und dann wundern sie sich, wieso es keiner kauft.

Das meistverkaufte Auto ist ein VW Golf. Also sollte ein E-Auto auch dessen Größe haben, um wenigstens von der Form anzukommen.

Aber die Frage ist dann immer noch nicht geklärt, woher der viele viele zusätzliche Strom kommen soll

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?