18.09.13 15:18 Uhr
 151
 

Berlin: Frau überfallen - Täter kam auf dem Fahrrad

In der Karl-Marx-Straße in Berlin Neukölln wurde eine 50-jährige Frau am vergangenen Montag um 17:20 Uhr von einem Radfahrer überfallen.

Der Mann riss der Dame im Vorbeifahren die Geldbörse aus der Hand und fuhr weiter. Kurze Zeit später übergab er einem Komplizen das Portemonnaie, der auch auf einem Fahrrad flüchtete.

Beide Räuber blieben unerkannt. Verletzt wurde die Frau bei dem Überfall glücklicherweise nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: happy_shortie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Berlin, Diebstahl, Täter, Fahrrad
Quelle: www.berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn