18.09.13 12:52 Uhr
 550
 

Rätselhafter Unfall: Mann überfährt in Bayern Känguru

Im bayerischen Biburg dürfte sich ein Autofahrer schwer gewundert haben, als er nachts ein Tier überfuhr und vor ihm ein Känguru lag.

Auch die Polizei ist ratlos und fragt sich, woher das Tier gekommen sein mag. Bisher meldete sich noch niemand, der ein Känguru vermissen könnte.

"Das Ganze ist ja doch ziemlich ungewöhnlich", so Polizeisprecher Heribert König.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Bayern, Unfall, Känguru
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Französischer Botschafter wegen unislamischem Sitzen gerügt
London: Mann in Gorilla-Kostüm beendet Marathon-Strecke nach sechs Tagen
Gaggenau: Pizzabote hat Unfall - Polizei liefert Pizza aus