18.09.13 12:22 Uhr
 387
 

Neuer Lufthansa-Chef könnte Stewardessen-Liebling Carsten Spohr werden

Der Name von Carsten Spohr wird im Moment als erster genannt, wenn es um den Nachfolger von Christoph Franz geht. Der will seinen Posten als Chef der Lufthansa zugunsten des Chef-Sessels bei dem Medizinunternehmen Roche in der Schweiz räumen.

Spohr wird zugutegehalten, dass er ein "echter" Lufthanseat ist, der sich über verschieden Posten bis in den Vorstand hocharbeitete.

Obwohl er sich bei der Sanierung der Lufthansa auch unbeliebt gemacht hatte, kann er die Mitarbeiter in den Flugzeugen immer noch begeistern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Chef, Pilot, Lufthansa, Liebling, Carsten Spohr
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2013 12:40 Uhr von Ms.Ria
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Stewardessen-Liebling".... liest sich für mich so wie einer aus nem Billigporno, sorry :))

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?