18.09.13 07:21 Uhr
 925
 

Der Winter kommt: Engpässe in der Gasversorgung befürchtet

Im kommenden Winter könnte es für Gaskunden zu Versorgungsengpässen kommen. Das Wirtschaftsministerium hatte diese Sorge eigentlich vom Tisch gewischt, jedoch äußerte nun der größte Ferngasbetreiber, dass die Gasspeicher einen niedrigen Füllstand aufweisen würden.

"Bei einem langen und kalten Winter können niedrige Füllstände in den Gasspeichern Versorgungsengpässe verursachen", so ein Sprecher von Open Grid Europe in Essen. Die Füllstände seien niedriger als vor einem Winter eigentlich üblich.

Garrelt Duin, Wirtschaftsminister in Nordrhein-Westfalen, will nun das Bundeswirtschaftsministerium in das Problem einbeziehen. Philipp Rösler solle nun für eine ausreichende Befüllung der Gasspeicher sorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Winter, Versorgung, Vorrat, Engpass, Gasanbieter
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2013 07:25 Uhr von Pixwiz
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
gääähn....jedes jahr das gleiche, um die deftigen rechnungen der gierhälse zu rechtfertigen.
sollen se doch gleich schreiben, 5% mehr dieses jahr für gas, warum ist egal, zahl einfach lieber kunde.
Kommentar ansehen
18.09.2013 08:04 Uhr von Kurti56
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Ausgerechnet Rösler soll`s richten die Flachzange
ich lach mich weg
Kommentar ansehen
18.09.2013 08:46 Uhr von Jaegg
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
berhaupt, ein politiker solls regeln .. hahaha ...
Kommentar ansehen
18.09.2013 08:49 Uhr von SN_Spitfire
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wie soll Rösler das in einer Woche denn bitte hinbekommen???

Nun überfordert den armen Kerl doch nicht. ;)
Kommentar ansehen
18.09.2013 09:04 Uhr von SN_Spitfire
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Mister-L
Nutze selber auch eine solarthermische Anlage für Heizung und Warmwasser und für die kommende kalte Zeit auch einen offenen Kamin mit Pelletunterstützung, der ebenfalls an der Heizung dran hängt.

Ob der Preis für Pellets aber so bleibt, bezweifel ich mal stark. Solange er aber niedriger ist, als für den m³ Gas, bin ich zufrieden. ;)
Kommentar ansehen
18.09.2013 09:09 Uhr von Lan93
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das gabs doch schon mal...
Kommentar ansehen
18.09.2013 09:28 Uhr von GulfWars
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn das Gas nicht reicht, ab in den Wald und Bäume fällen. Kamine kann man mauern oder fertig kaufen.
Kommentar ansehen
18.09.2013 09:37 Uhr von Destkal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jedes Jahr die gleichen Befürchtungen lol...
Kommentar ansehen
18.09.2013 10:08 Uhr von rtk2
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wenn jeder auf holz setzt, wird es auch schnell mangelware bzw. luxusgut
Kommentar ansehen
18.09.2013 10:28 Uhr von quade34
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Rot-Grün in NRW kann es nicht, nun soll die Bundesregierung helfen. Als Dank werden dann im Bundesrat alle Reformen des Bundes abgeblockt.
Kommentar ansehen
18.09.2013 11:10 Uhr von SN_Spitfire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@rtk2
Stichwort: Waldnutzungsgemeinschaften
Wir sind selbst in einer mit drin, wo ein Förster und eine Sägerei mit dran ist. Jedes Jahr produziert der vom Förster verwaltete Wald genug Holz für alle Teilhaber und die Sägerei macht Brennholz und produziert auch Holzpellets. Ich unterstütze daher meinen Förster, meine Wälder und kann dadurch meine Wohnung warm halten.
Solange die Sägerei noch mehr als 50% vom Holz verkauft, als alle Teilhaber beziehen, mach ich mir keine Gedanken.
So bleibt der Preis stabil und billig.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?