18.09.13 07:15 Uhr
 2.905
 

England: Enthüllung des unheimlichen Clowns steht kurz bevor (Update)

In der englischen Stadt Northampton streift seit einigen Tagen nachts ein unheimlicher Clown umher, der die Einwohner verängstigt (ShortNews berichtete).

Jetzt meldete sich der unheimliche Clown auf seiner Facebookseite zu Wort und erklärte, dass er niemanden etwa tun werde, sondern lediglich "entdeckt" werden will.

Er verriet weiter, dass ihn schon am Ende der Woche alle bei Tag sehen und dabei eine große Überraschung erleben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Überraschung, Enthüllung, Clown
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2013 07:42 Uhr von blade31
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hasse Clowns argh
Kommentar ansehen
18.09.2013 08:18 Uhr von Gierin
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Wetten, dass es keine grosse Überrschung wird? Der macht sicher nur Werbung für irgend eine lokale Veranstaltung / Buch / Film / Organisation, die kein Mensch bisher gross beachtet hat.
Ein bisschen überrascht wäre ich nur, wenn es eine Frau ist, die eine Aktion für oder gegen die Burka macht.
Wenn sich aber Stephen King darunter verbirgt, wäre ich allerdings sehr überrascht!

[ nachträglich editiert von Gierin ]
Kommentar ansehen
18.09.2013 13:39 Uhr von Kochi56
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Überraschung wird wohl die Eröffnung einer neuen McDonalds Filliale sein.
Der Clown ist Ronald MCDonald undercover :)
Kommentar ansehen
18.09.2013 16:57 Uhr von CrazyCatD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Gierin
Ich habe auch gleich dran gedacht das es Stephen King ist ;-)

Clowns kann mann nicht vertrauen die tragen eine Maske und verbergen ihr wahres Gesicht und Ansinnen darunter, das ist wie bei Bären, die gucken dich ganz lieb an und fressen einen dann, der verzieht auch keine Mine.
Kommentar ansehen
18.09.2013 18:56 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fuppensrosch,
John Wayne Gacy, der immerhin 33 junge Männer ermordet hat und einer der schlimmsten Serienmörder der Welt war, verkleidete sich mit Vorliebe als "Pogo der Clown"- ganz so weit hergeholt ist das also nicht.
Kommentar ansehen
18.09.2013 22:08 Uhr von CMLK
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dat is doch pennywise... evtl werbung fürs remake?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?