17.09.13 21:59 Uhr
 779
 

AfD-Inszenierung: Draghi verbrennt die Milliarden und Lucke kommt mit dem Löschzug

Nach Ansicht des Sprechers der neuen Partei "Alternative für Deutschland - AfD", des Wirtschafts-Professors Bernd Lucke, ist die sogenannte Eurorettung in Wirklichkeit die größte Geldverbrennung seit der Totalinflation des Jahres 1923.

Um das medial zu inszenieren, traten AfD-Schauspieler vor dem Brandenburger Tor auf. Verkleidet als Merkel und als europäischer Zentralbankpräsident Draghi verbrannten sie kistenweise falsche Euroscheine.

Das Treiben wurde von Parteichef Lucke persönlich beendet, der in einem original roten Feuerwehr-Löschzug - genannt Eurowehr - heranfuhr und den Brand löschte. Währenddessen erklärte Lucke den Medienvertretern die - so seine Sicht - Geldverbrennung durch die sogenannten EU-Rettungsschirm-Programme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: epidiaskop
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Geld, Feuerwehr, AfD, Inflation, Verbrennung, Alternative für Deutschland, Inszenierung, Bernd Lucke, Eurorettung
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Alternative für Deutschland verliert in der Wählergunst
AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen spricht von Rücktritt
AfD-Taktik: Erst aufwühlen und dann zurückrudern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2013 22:19 Uhr von LucasXXL
 
+5 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.09.2013 22:54 Uhr von Bud_Bundyy
 
+11 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.09.2013 00:20 Uhr von mort76
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
bertl,
mit der Wahrheit ist das eben so eine Sache- zu der hat ja gerade Lucke ein eher gespaltenes Verhältnis:
http://www.bildblog.de/...
http://www.bildblog.de/...
Kommentar ansehen
18.09.2013 00:50 Uhr von polyphem
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
Sonderlich viel Sauerstoff kann dieses Professorhirn ja nicht verbrennen.
Kommentar ansehen
18.09.2013 03:22 Uhr von shadow#
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
Kasperlestheater passend für die geistige Aufnahmefähigkeit der Zielgruppe...
Kommentar ansehen
18.09.2013 08:59 Uhr von Darkness2013
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Ich finde diese Aktion sehr gelungen und auch anschaulich, weiter so AfD.

Und die Skeptiker und Hetzer sollten lieber die Altgewohnten Volksverräter, Lobby und Pädophilenpartein wählen, die unser Land Verraten und Verkauft haben und eigentlich wgen Betrug, Veruntreuung und Vertragsbruch im Knast sitzen müssten.
Wenn es so weiter geht mit der Inflation und den Geldverschenken und der unkontrolierten Zuwanderung wird es nur 2 Augänge geben, erstens wir werden zu einen Dritte Welt Land mit Bürgerkrieg wo sich die Bonzen schon abgestzt haben mit unseren Steuergeldern oder zweitens eine Rechtsradikale Partei wird soviel einfluss gewinnen das sie gewählt wird , keines der beiden Szenarien wünsche ich mir deswegen bei der Wahl diesen Verräterpartein keine Chance lassen.
Kommentar ansehen
18.09.2013 16:23 Uhr von d0ink
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Find´s witzig, wie jeder AfD-Hetzer auf Bildblog verweist ;-)
Kommentar ansehen
18.09.2013 16:28 Uhr von timsel87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"...ist die sogenannte Eurorettung in Wirklichkeit die größte Geldverbrennung seit der Totalinflation des Jahres 1923."

Ich korrigiere:
...ist die sogenannte Europäische Union in Wirklichkeit die größte Geldverbrennung...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Alternative für Deutschland verliert in der Wählergunst
AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen spricht von Rücktritt
AfD-Taktik: Erst aufwühlen und dann zurückrudern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?