17.09.13 13:42 Uhr
 13.059
 

Restaurant läuft Rechnung hinterher: Cindy aus Marzahn ging, ohne zu zahlen

Cindy aus Marzahn ist die derzeit erfolgreichste und bestverdienende Komikerin im deutschen Fernsehen, bei einem Besuch in einem Düsseldorfer Restaurant ging sie jedoch, ohne zu zahlen.

Seit Monaten läuft das Thai-Restaurant nun dem Promi wegen dem Betrag von 43,60 Euro nach, obwohl Cindy von dem Essen eigenen Angaben zufolge begeistert war.

"Sie hatten nur Karten dabei - doch bei uns kann man nur bar bezahlen. Sie versprachen, ganz schnell wieder zu kommen und die Rechnung zu begleichen. Aber das ist jetzt sechs Wochen her", so das Personal.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment / Prominente
Schlagworte: Düsseldorf, Restaurant, Rechnung, Cindy aus Marzahn
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

51 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2013 13:54 Uhr von fernsehkritik
 
+73 | -8
 
ANZEIGEN
Ein C-Promi, der sich für nen A-Promi hält und deswegen nicht zahlt?
Kommentar ansehen
17.09.2013 13:57 Uhr von bpd_oliver
 
+63 | -4
 
ANZEIGEN
Zwei Worte: gerichtliches Mahnverfahren
Kommentar ansehen
17.09.2013 13:58 Uhr von blubb42
 
+44 | -9
 
ANZEIGEN
@fuerdiedummen
Im Gegensatz zu Cindy können Furunkel am Arsch allerdings lustig sein - zumindest an fremden Ärschen.
Kommentar ansehen
17.09.2013 13:58 Uhr von kingoftf
 
+30 | -12
 
ANZEIGEN
@fernsehkritik

Eher ein Z-Promi der sich für einen X-Promi hält
Die Tussi würde doch kein Schwein auf der Straße erkennen.
Kommentar ansehen
17.09.2013 14:12 Uhr von BastB
 
+26 | -3
 
ANZEIGEN
Man kann von ihr halten, was man will, aber sie macht es genau richtig. Millionen Trottel stehen auf ihren Humor und dadurch ist sie mittlerweile schon zur Millionärin geworden.
Kommentar ansehen
17.09.2013 14:14 Uhr von RainerLenz
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
wie kann ein ganzes restaurant ihr hinterher laufen ;)
Kommentar ansehen
17.09.2013 14:27 Uhr von gerndrin
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
wie kann ein ganzes restaurant ihr hinterher laufen ;)

Hab ich schon öfters gesehen!
Anrichten,Tische, Stühle Tischdecken und Teller - alle hinterher!
Kommentar ansehen
17.09.2013 15:12 Uhr von sukor74
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
LOL, ich stell mir das bildlich vor. Ob man erkennt, wer dann wer ist?
Kommentar ansehen
17.09.2013 15:16 Uhr von VT87
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Ich kenne kein Restaurant, das sich auf so eine Aussage verlassen würde...
Normale Gastwirte würden einen zum Bankautomaten schicken und den anderen (oder ggf. ein Pfand) da behalten.
Kommentar ansehen
17.09.2013 15:29 Uhr von psycoman
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Jemand kann nicht bezahlen, also ruft man die Polizei oder verschenkt das Essen. Wenn es mehrere Leute sind, soll eben einer zum nächsten Geldautomaten gehen und gut ist.
Kommentar ansehen
17.09.2013 15:32 Uhr von Schnulli007
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
Plattenbau-Tussi bleibt Plattenbau Tussi.
Wer sich mit einem Pocher abgibt....
Kommentar ansehen
17.09.2013 15:41 Uhr von The_Insaint
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
"Cindy aus Marzahn ist die derzeit erfolgreichste und bestverdienendste Komikerin im deutschen Fernsehen[...]"
Das halte ich für eine sehr dreiste Lüge. Alleine, daß man das Wort "erfolgreichste" verwendet hat, zeigt, wie unglaubwürdig dieser Satz ist.
Kommentar ansehen
17.09.2013 15:47 Uhr von polyphem
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Sie ist so fame, dass sie nichtmal mehr Bargeld dabei hat?
Kommentar ansehen
17.09.2013 15:54 Uhr von Newbayerin
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Wollen sich nur wichtig machen.
Kommentar ansehen
17.09.2013 15:56 Uhr von rembremmerding
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Nach diesem Vorfall dürfte wohl jedem noch so Unbedarften endlich klar sein, warum diese Tante so verdammt fett ist. Wenn sie sich überall gratis die fette Wampe vollschlägt, isdt das kein Wunder.
Kommentar ansehen
17.09.2013 16:36 Uhr von Suffkopp
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Oh mann - wieder eine der typischen News wo Neider aus ihren Löchern kommen um ihre (wohlgemerkt ihre) Meinung kund zu tun - im Namen aller.
Kommentar ansehen
17.09.2013 17:07 Uhr von labertaeschchen
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Rechnung schicken, Mahnung schicken, Mahnbescheid erwirken und dann Klage einreichen. So läuft das in einem Rechtsstaat und das gilt auch für Cindy und das Restaurant. Man braucht dafür nicht zur Presse zu rennen...
Kommentar ansehen
17.09.2013 17:15 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Immerhin hat sie es geschafft in 4 Jahren Arbeitslosigkeit etwas zu entwickeln, mit dem sie heute gute Geld verdient. Sie - und noch ein paar andere die sich während dieser Auszeit weiter entwickelt haben (selbständig gemacht haben), haben meinen Segen - Andere heulen nur rum.

Das Lokal sollte aber jetzt dringend eine Anzeige nachholen - so geht´s nicht.
Kommentar ansehen
17.09.2013 17:23 Uhr von BastB
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ The_Insaint

Wieso sollte es eine Lüge sein? So viele Frauen gibts in dieser Branche in Deutschland nicht. Bei Sat.1 soll sie momentan 2 Mio. € pro Jahr bekommen, der Vertrag läuft über 3 Jahre...welche Frau in der Sparte Moderation/Comedy kann das noch von sich behaupten, außer Heidi Klumm?
Kommentar ansehen
17.09.2013 17:54 Uhr von stoske
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Kleine Fortsetzung der Geschichte
http://www.express.de/...
Kommentar ansehen
17.09.2013 17:56 Uhr von LordDarkside
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wie blöd kann man sein??? "die bestverdienendste"???
Es heißt "die bestverdienende!!"
Das Verb heißt verdienen und das kann man nur durch eine Präposition steigern. Gut verdienende, besser verdienende, bestverdienende!
Kommentar ansehen
17.09.2013 17:59 Uhr von smh74
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nun scheint es zu einer Lösung gekommen zu sein.
Cindy hat sich dafür entschuldigt wegen der nicht bezahlten Rechnung.

Quelle: Bild
„Liebe Familie Runghnapa, wie ich heute aus der Zeitung erfahren musste, habe ich Ihren Satz ´Die Rechnung geht aufs Haus´ falsch interpretiert und missverstanden. Den Deckel von 43,60 Euro (in Worten: Dreiundvierzigsechsig) werde ich noch heute begleichen. Alles Liebe, Ihre Cindy.
PS: Das Foto von uns beiden auf Ihrer Facebookseite finde ich super.“
Kommentar ansehen
17.09.2013 17:59 Uhr von Para_shut
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
die hat bestimmt nur spaß gemacht und die thais verstehen es nicht ...
Kommentar ansehen
17.09.2013 18:17 Uhr von labertaeschchen
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@fuerdiedummen

sorry aber aus deiner idee wird beim deutschen rechtssystem leider nichts.

es war ja nicht so, dass sie nicht zahlen wollte. sie hatte nur plastikgeld dabei und hat versprochen es so schnell als möglich zu bezahlen.

damit fällt diebstahl und erschleichung von leistung leider weg. weder das ein noch das andere würde übrigens überhaupt zutreffen.

zu diesem zeitpunkt wäre es sache des restaurants gewesen zu sagen, dass sie oder ihre begleitung mit dem plastikkärtchen echtes geld aus dem nächsten bankomaten holen sollen und der rest schön im restaurant bleibt. von mir aus hätte man da noch mit dem "sonst holen wir die polizei" drohen können.

das alles hat das restaurant aber versäumt.

hier kann man das auch noch mal schön nachlesen was geht: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
17.09.2013 18:29 Uhr von Frambach2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nichts für ungut, beim Essen des Menü hat sie sich offenbar nicht sonderlich schwer getan, dass sie nun in den 6 Wochen nicht die Zeit fand, die offene Rechnung zu begleichen, finde ich ziemlich suspekt...kann ja nicht hochgradig anstrengend sein....

Refresh |<-- <-   1-25/51   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht