16.09.13 16:38 Uhr
 54
 

Fußball/Borussia Dortmund: Sebastian Kehl kann sechs Wochen lang nicht spielen

Sebastian Kehl (33 Jahre) hatte sich am gestrigen Sonntag beim Training eine Verletzung zugezogen (ShortNews berichtete).

Bei einer MRT-Untersuchung am heutigen Montag wurde festgestellt, dass sich Kehl einen knöchernen Bandausriss am Sprunggelenk zugezogen hat.

Damit fällt der 33-Jährige für mindestens sechs Wochen aus. Frühstens zum Anfang November kann Kehl wieder für den BVB spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Borussia Dortmund, Diagnose, Sebastian Kehl, Verletzungspause
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?