16.09.13 15:30 Uhr
 590
 

Indien: Erst vier Jahre altes Mädchen Opfer einer Vergewaltigung

Die grausamen Nachrichten aus Indien über Vergewaltigungen reißen nicht ab. Nun wurde ein erst vier Jahre altes Mädchen Opfer eines sexuellen Missbrauchs.

Der Vorfall sei auf der Rückbank eines Schulbusses passiert, Ärzte bestätigten den Missbrauch.

Verdächtigt wird ein 26-Jähriger, der von der Polizei nun vernommen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Opfer, Vergewaltigung, Indien
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2013 15:44 Uhr von Darkness2013
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Für sowas sollte man immer die Todestrafe erhalten.
Kommentar ansehen
16.09.2013 15:44 Uhr von Seraph.-
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
widerlicher hurensohn. sorry. aber da haben seine eltern echt was falsch gemacht, eine schande.
Kommentar ansehen
16.09.2013 15:59 Uhr von sullyjake78
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Dreckiges Miststück sowas von, ich hab 2 Mädels die sind gerade 4 geworden und wenn ich mir die Masse dabei vorstelle grauts mir sofort, der Kerl gehört totgeprügelt, Krank sowas einfach nur abscheulich........
Kommentar ansehen
16.09.2013 16:20 Uhr von Hasskappe
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
wie krank sind die eigentlich?
Kommentar ansehen
16.09.2013 16:33 Uhr von stitch
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@Hasskappe:

Nicht kranker als wir. Eine einfache Rechnung:
In Deutschland leben ca. 82 Mio Menschen, es kommt im Jahr zu 7750 angezeigten Vergewaltigungen. Das sind 21 am Tag. In Indien leben ca. 1,2 Mrd Menschen, also fünfzehnmal so viele wie hier. Wenn dort die Quote genau so hoch ist, dann sind das 315 angezeigte Vergewaltigungen am Tag. Wenn ich also als "Journalist" über Vergewaltigungen in Indien berichten möchte, dann dürfte es kein Problem sein, jeden Tag einen neuen Fall aufzutun über den ich berichten kann. Der gleiche Journalist könnte auch den gleichen Bericht über Deutschland schreiben, dann würde es aber keinen interessieren...
Kommentar ansehen
16.09.2013 16:42 Uhr von OliDerGrosse
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Hasskappe

""wie krank sind die eigentlich?""


ähnlich krank wie das Tägliche suchen solcher News.
Kommentar ansehen
16.09.2013 18:54 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sie musste schon mehrfach operiert werden......
Kommentar ansehen
16.09.2013 21:23 Uhr von langweiler48
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@stitch ......

Dein Vergleich hinkt. Die 7.750 Vergewaltigungen beziehen sich auf Vergewaltigungen von Maedchen. Heranwachsenden und Frauen jeden Alters. In Indien faellt auf, dass die Vergewaltigungsquote von Kindern bis 14 Jahren sehr hoch ist.
Das ist noch erschreckender als all die ganzen anderen Vergewaltigungen schon sind.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?