16.09.13 14:40 Uhr
 1.711
 

PlayStation 4: 50 Prozent bessere Leistung als die Xbox One?

Nachdem es in den letzten Wochen und Monaten immer wieder Sticheleien zwischen Sony und Microsoft um die Leistung der neuen Konsolen gab, geben nun verschiedene Entwicklerteams der PS4 Rückendeckung.

Laut anonymen Entwicklerteams sei die PlayStation 4 aktuell rund 50 Prozent leistungsstärker als die Xbox One. Nicht nur der Arbeitsspeicher arbeite um 40 bis 50 Prozent schneller, sondern auch die Arithmetic Logic Unit (ALU).

Doch bis zum Release kann sich noch einiges ändern, so seien sowohl Microsoft als auch Sony noch dabei, die Grafiktreiber zu optimieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Vergleich, Leistung, Xbox One, PlayStation 4
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2013 15:07 Uhr von Böhser ArgoN
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Laut anonymen Entwicklerteams sei die PlayStation 4 aktuell rund 5 Prozent leistungsstärker als die Xbox One. Nicht nur der Arbeitsspeicher arbeite um 40 bis 50 Prozent schneller, sondern auch die Arithmetic Logic Unit (ALU). "

Um wieviel ist sie jetzt besser?
5% ?
50% ?
25% ?
Kommentar ansehen
16.09.2013 15:14 Uhr von saber_
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
top story: peter ist 4 mal so gross wie hans!

nach einer arztuntersuchung stellte sich heraus, dass peter 3 cm groesser ist als hans. peters fingernaegel sind 4 mal laenger als die von hans...



logische schlussfolgerung fuer eine reisserische ueberschrift: peter ist 4 mal groesser als hans!
Kommentar ansehen
16.09.2013 15:18 Uhr von JonnyKnock
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Böhser ArgoN
Das muss natürlich auch 50% lauten, entschuldige dafür
Kommentar ansehen
16.09.2013 15:53 Uhr von Pilzsammler
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Open Benchmark or it didnt happened!
Kommentar ansehen
16.09.2013 16:01 Uhr von Böhser ArgoN
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
50% besser...das ist dann doch ne Menge...bei 5% hab ich überlegt was daran schon so extreme sein soll ^^
Kommentar ansehen
16.09.2013 16:28 Uhr von Iruc
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da heutzutage immer lustig hin und her portiert wird, werden alle PLattformübergreifendenspiele der schwächeren angepasst.

Exklusiv Spiele sind die einzigen, wo es vorkommen kann das sie die voll Leistungsfähigkeit einer Knsole beanspruchen

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?