16.09.13 12:55 Uhr
 161
 

Leipzig: Fahrradfahrerin kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Am heutigen Montagmorgen ist eine Fahrradfahrerin im Leipziger Stadtteil Schleußig von einem LKW erfasst worden.

Bei dem Unfall kam erlitt die 61-Jährige schwerste Verletzungen, an denen sie noch an der Unfallstelle erlag.

Der LKW-Fahrer fuhr einfach weiter, möglicherweise bemerkte er nach Polizeiangaben den Unfall gar nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leipzig, Verkehrsunfall, LKW, Fahrradfahrer
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug