16.09.13 12:08 Uhr
 1.506
 

Bauer-Verlag stellt umstrittenes Kriegs-Groschenheft "Der Landser" ein

"Der Landser" beschäftigte sich vornehmlich mit Kriegsgeschichten und ist nun selbst Geschichte: Der Bauer-Verlag stellte die umstrittene Heftreihe ein.

Den Triviallheftchen wird Verherrlichung des Zweiten Weltkriegs vorgeworfen, wie zuletzt wieder vom Simon Wiesenthal Center, das ein Verbot forderte.

Der Verlag reagierte nun selbst und trennte sich von der Reihe, die wohl einen größeren Imageschaden als Einnahmen bringt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bauer, Verlag, Einstellung, Der Landser
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2013 12:18 Uhr von NoPq
 
+11 | -14
 
ANZEIGEN
In ein paar Jahren hätte das sowieso niemand mehr gekauft, weil die letzten Kriegsromantiker dann (vermute ich mal) weggestorben wären.
Kommentar ansehen
16.09.2013 12:54 Uhr von sputnik66
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN
NoPq

Wieder mal ein dämlicher Kommentar, aber ist von Dir auch nicht anders zu erwarten.
Kommentar ansehen
16.09.2013 13:00 Uhr von NoPq
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
@sputnik66
Schön, wenn man sich sachlich miteinanter unterhält. Ich habe zwar keine Ahnung wer oder was du bist, aber du gehörst wohl eher zu den Personen, auf die man verzichten kann.

Ich hoffe du hast ein Kindle von Amazon.
Dann kannst du jetzt schnell auf den Link klicken und in schöner NS-Romantik schwelgen, du Kasper.
http://www.amazon.de/...
Kommentar ansehen
16.09.2013 13:16 Uhr von maxedl
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich dachte immer diese Heftchen welche ich nur am Flohmarkt sah wären bereits seit 50 Jahren oder länger nicht mehr gedruckt worden und wären schon lange im Index für verbotene Schriften.
Kommentar ansehen
16.09.2013 13:19 Uhr von NoPq
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@maxedl
Mittlerweile gibt es glaube ich mehr Landser-Hefte als tatsächliche Kriegshandlungen der Wehrmacht ^^
Kommentar ansehen
16.09.2013 13:51 Uhr von sputnik66
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
NoPq

Du redest von einer sachlichen Unterhaltung, brauche mir nur deine anderen Kommentare an zu sehen dann weiß ich was Du unter einer sachlich Unterhaltung verstehst. Zu deiner Information ich lese diese hefte nicht, finde es aber zum kotzen wenn mir jemand vorschreiben will was ich zu lesen habe oder auch nicht.
Kommentar ansehen
16.09.2013 14:24 Uhr von NoPq
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Ich halte es auch für falsch, diese Hefte zu verbieten, weil ich denke, dass die Auflage ihr übriges tun wird.
Sie werden ja auch nicht verboten, sondern lediglich nicht mehr weiter produziert.

Und für dich ist es wohl nur eine sachliche Unterhaltung, wenn in Mob-Manier über Muslime, Sinti & Roma ("Rotationseuropäer", gell?) oder Ähnliches "diskutiert" wird?

Ich werde dich daran erinnern, falls wir mal wieder bei einer News übereinander stolpern sollten.
In diesem Fall hier warst eher du der unkonstruktive.
Davon abgesehen braucht man im Kommentarbereich unter News ohnehin nicht wirklich diskutieren - im Forum geht das schon besser und angenehmer.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?