16.09.13 09:56 Uhr
 1.434
 

USA: Erneut ein UFO über Minnesota aufgetaucht

Vor einigen Tagen wollte eine Lehrerin in Minnesota eigentlich Pelikane über ihrem Haus fotografieren, als plötzlich ein UFO am Himmel auftauchte.

Sie konnte es in einem Foto festhalten. Es wird als kreisrund, scheibenförmig und ein wenig durchsichtig beschrieben.

Eine Reflexion in der Kameralinse schließt sie aus, da sie und ihr Freund es mit eigenen Augen gesehen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, UFO, Minnesota
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2013 12:16 Uhr von Rollenspieler
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
und wenn ihr schon dabei seid bitte eine Blick Girl Rubrik, bäh
Kommentar ansehen
16.09.2013 12:39 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Plastikteller in die Luft geworfen hahahhahah....
Kommentar ansehen
16.09.2013 13:27 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und ich kann bezeugen, das fliegende Spaghettimonster heute morgen mit eigenen AUgen gesehen zu haben. Ein Freund ebenso, wir hatten nur leider keine Kamera dabei...
Kommentar ansehen
18.09.2013 17:29 Uhr von PotzBlizzz
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Man merkt bei den Kommentaren hier dass die Leute sich nicht mal ansatzweise-ansatzweise (!) mit dem Phänomen beschäftigt haben..

Sonst würden so blödsinnige Vergleiche mit dem berühmt-berüchtigten Spaghettimonster nicht kommen.
Kommentar ansehen
18.09.2013 18:23 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
PotzBlizzz, man merkt, dass du dich nicht ansatzweise mit den Kommentaren hier auseinandersetzt. Sonst würdest du merken, dass wir Posts schreiben, welche auch dem selben niveau angesiedelt sind, wie die News. Nämlich einem lächerlichen.
Kommentar ansehen
19.09.2013 21:56 Uhr von PotzBlizzz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das habe ich sehr wohl, ich bitte um Vergebung dass ich diese Uraltwitzchen weniger lustig finde und die Standardklischees und -vorurteile auch nicht mehr hören kann..

Und was jetzt nun an diesem Artikel so lächerlich ist, erschließt sich mir nicht genau, außer vielleicht dass Dogmatiker und eingebildete Kenner der absoluten Wahrheit dieses Phänomen (also unerklärliche Sichtungen und exotischere Erklärungsansätze, also fast alles AUSSER Ballon,Venus,Sumpfgas,Chinalaterne,Ehefrau) grundsätzlich verneinen und deswegen automatisch alles,wirklich alles, in diesem Zusammenhang auch grundsätzlich falsch und lächerlich finden.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?