16.09.13 07:23 Uhr
 221
 

USA: Mann verursacht halb nackt und auf Drogen Unfall mit zwei Kindern im Auto

Voll auf Drogen, eine künstliche Frauenbrust umgeschnallt, ohne Hose und Unterhose und mit seinen beiden Töchtern (vier und sechs Jahre alt) an Bord, raste Jonathan Harty (31) den Highway von Washington mit über 160 Stundenkilometern entlang.

Seine Raserei endete durch den Unfall mit drei weiteren Fahrzeugen. Die Polizei fand in seinem Auto unter anderem auch eine halb volle Flasche mit Urin und zwei Damenslips. Die beiden Töchter sind dabei physisch nicht zu Schaden gekommen, leiden aber unter Albträumen.

Harty aus Lake Steven (Washington) wurde am vergangenen Freitag zu 29 Monaten Haft verurteilt. Es war schon sein drittes Delikt unter Einfluss von Drogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Unfall, Tochter, nackt, Drogeneinfluss
Quelle: www.nydailynews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente
Dürre am Horn von Afrika: Millionen Menschen von Hunger bedroht
Mehr als 3.500 Angriffe auf Flüchtlinge und Asylheime im Jahr 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2013 09:57 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Anscheinend haben wir nicht nur in Deutschland ein vollkommen unfähiges Jugendamt...
Kommentar ansehen
16.09.2013 10:38 Uhr von TheUnichi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Jlaebbischer

Verglichen mit dem Rest der Welt haben wir noch mitunter das kompetenteste.

Traurig, dass so viele Deutsche alles, was wir haben als selbstverständlich ansehen und nur darüber herfallen.
Vielen, vielen anderen Ländern geht es so viel schlechter, die wünschen sich, in Deutschland leben zu können...
Kommentar ansehen
16.09.2013 14:20 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiss, wovon ich schreibe, Ohne Eingreifen meiner Grosseltern wäre ich auch aus der Statistik des Jugendamtes "herausgefallen"
Kommentar ansehen
16.09.2013 18:08 Uhr von TheUnichi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jlaebbischer

Ich weiß, wovon ich schreibe. Ohne das Eingreifen des Jugendamtes hätte ich meine Jugend auf der Straße oder im Heim verbracht.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?
Chinesischer Fotograf Ren Hang gestorben
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?