16.09.13 06:24 Uhr
 405
 

New York: Polizisten schießen auf dem Times Square zwei Passanten an

Die Polizei von New York hat bei einem Einsatz am Times Square bei der Verfolgung eines Mannes von der Schusswaffe Gebrauch machen müssen. Dabei trafen die Beamten aber nicht den Verfolgten, sondern zwei Passanten.

Die "New York Times" berichtete, dass die Polizisten auf dem Platz das Feuer eröffneten und zwei Passanten trafen, die in ein Krankenhaus gebracht wurden. Der Verdächtige wurde auf seiner Flucht von mehreren Autos angefahren und wurde ebenso in ein Krankenhaus gebracht.

Ob der Flüchtige tatsächlich etwas ausgefressen hat, ist bis jetzt nicht geklärt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, New York, Schusswaffe, Times Square
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen
New York: Kino lässt Schwangere Babyhorror-Komödie "Prevenge" gratis ansehen
New York: Zehnjährige Türkin wird gefeiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2013 08:41 Uhr von Pilzsammler
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ohje...
Kommentar ansehen
16.09.2013 10:33 Uhr von Delios
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ein wenig mehr Feingefühl auf so einem belebten Platz, sollte man von Cops doch erwarten oder?
Zumal der Typ seine Hand zur Pistole geformt hatte. Wie man da gleich von der Waffe gebrauch machen kann...

http://www.liveleak.com/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen
New York: Kino lässt Schwangere Babyhorror-Komödie "Prevenge" gratis ansehen
New York: Zehnjährige Türkin wird gefeiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?