16.09.13 06:03 Uhr
 243
 

"Borderlands 2": Zusatzinhalte fallen zukünftig kleiner aus

Für das Spiel "Borderlands 2" wird es in Zukunft weniger umfangreiche Zusatzinhalte geben. Dies äußerte der Chef von Entwickler Gearbox.

Dafür sollen die zusätzlichen Inhalte aber auch billiger werden. Nach "Season One" arbeitet der Entwickler derzeit an neuen Inhalten. Diese sollen aber nicht so umfangreich werden, wie eine "Season" Nummer zwei.

Man stecke noch einige Energien in das Spiel, aber man arbeite auch an anderen Projekten wie Spielen für die Next-Generation-Konsolen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DLC, Borderlands, Umfang, Borderlands 2, Zusatzinhalt
Quelle: www.pcaction.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?