15.09.13 19:27 Uhr
 64
 

London: Christie´s stellt Sammlung von Jan Krugier vor Versteigerung vor

Am vergangenen Donnerstag stellte das Auktionshaus Christie´s in London einige Gemälde aus der Sammlung des verstorbenen polnisch-schweizerischen Galeristen und Sammlers Jan Krugier vor.

Die rund 160 Gemälde sollen im November in New York versteigert werden. Unter den Werken befinden sich auch große Maler wie Picasso, Kandinsky und Delacroix. Von Alberto Giacometti finden sich auch Skulpturen.

Man erwartet einen Erlös von 170 Millionen Dollar für die Sammlung von Krugier. Er zählte zu den weltweit bedeutendsten Sammlern und Kunsthändlern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Versteigerung, Gemälde, Sammlung, Christie´s
Quelle: www.shz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron
Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?