15.09.13 17:14 Uhr
 203
 

Mangels Interessenten: BlackBerry droht nun die Zerschlagung

Vor kurzem berichtete ShortNews, dass es für den angeschlagenen Mobilfunkhersteller BlackBerry kaum Interessenten gibt.

Das könnte, so ein aktueller Medienbericht, bald die Zerschlagung des Konzerns zur Folge haben. Denn, so ein Insider, einige Interessenten würden lediglich Teile des Konzerns kaufen wollen.

So soll es Finanzinvestoren geben, die am Betriebssystem und an Tastaturpatenten Interesse bekundet haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Konzern, Investor, BlackBerry, Zerschlagung
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen
"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2013 17:58 Uhr von skipjack
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Da offensichtlich die Zielruppe der Blackberrys Reiche sind bzw. waren und die zwar immer reicher, aber auch immer weniger werden, bleibt das Ende nicht ab zu warten...

Wie H. Ford schon einst predigte:
Maschinen kaufen keine Maschinen...
Kommentar ansehen
15.09.2013 18:46 Uhr von shadow#
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ skipjack
Nicht "Reiche" sondern so gut wie ausschließlich Firmenkunden.
Nachdem es für die mittlerweile auch genügend Lösungen gibt die auf Android und iPhone funktionieren, ist diese Entwicklung kein Wunder.
Die sind fertig - und das wissen sie auch selbst schon seit Jahren.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper Joey Bada$$ kuckt ohne Brille in Sonnenfinsternis und hat Augenprobleme
Flüchtlingskrise: EU will Handel mit chinesischen Billig-Schlauchbooten stoppen
Diese Seite sammelt die peinlichsten Tinder-Anmachen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?