15.09.13 14:16 Uhr
 437
 

Medion will mit dem Smartphone Medion X eine Galaxy S3-Alternative veröffentlichen

Medion will noch zum Weihnachtsgeschäft 2013 mit dem Smartphone Medion X eine günstige Alternative zum Galaxy S3 schaffen. Ein Vorserien-Modell wurde bereits abseits jeden Trubels auf der diesjährigen IFA vorgestellt.

Das Gehäuse des Medion X besteht aus Kunststoff und weist eine Klavierlackoberfläche auf. Das Display ist 4,7 Zoll groß und die Auflösung liegt bei 1.280x720 Pixel. Das Telefon läuft mit dem Betriebssystem Android 4.1.

Der Arbeitsspeicher des Medion X beträgt ein Gigabyte, dazu wird noch eine acht Gigabyte große microSD-Karte ausgeliefert. Das Telefon reagiert durchweg flüssig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, Alternative, Medion, Samsung Galaxy S III, Medion X
Quelle: www.computerbild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2013 14:28 Uhr von SergejFaehrlich
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Weißt du überhaupt was Arbeitsspeicher ist, Borgir? Ich bezweifle stark, dass dieses Handy 8 Gigabyte Ram hat
Kommentar ansehen
15.09.2013 14:31 Uhr von Crawlerbot
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nein weiß der Borgir nicht.

"einem Gigabyte RAM"
"acht Gigabyte Speicher"

Das ist Standard
Kommentar ansehen
15.09.2013 15:35 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schade nur, dass es dafür im Gegensatz zum S3 wohl nie eine Custom-ROM gegen wird.
Da wird sich wohl niemand im XDA finden, der sich dafür hinsetzt und was veröffentlicht.
Das S3 läuft mit den Customs ja wesentlich besser als mit dem Samsung-Zeug.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?