15.09.13 10:51 Uhr
 1.951
 

USA: Während eines Wetterberichts im TV wird über eine Live-Cam ein UFO gefilmt

Während des Wetterberichts in der Nachrichtensendung eines regionalen TV-Senders in Lincoln (US-Bundesstaat Nebraska) wurde am 4. September ein diamantförmiges UFO durch eine Live-Cam des Senders aufgenommen.

Nach Angaben des Meteorologen Sean McMullen war das unbekannte Flugobjekt 45 Minuten zu sehen. Das Objekt änderte mehrfach die Farbe und hatte schwarze Streifen.

Sean McMullen sagte später, dass er so etwas bisher noch nicht erlebt habe. Am selben Morgen wurde im 200 Meilen (etwa 320 Kilometer) entfernten Lees Summit im US-Bundesstaat Missouri eine ähnliche Beobachtung gemacht.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, TV, UFO, Live
Quelle: bd.summit.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2013 10:57 Uhr von blade31
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
oh ein fliegendes Dreidel

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
15.09.2013 11:34 Uhr von dada001
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Heißluftballon würde Ich Tippen und das ganz rational.
Kommentar ansehen
15.09.2013 12:32 Uhr von HelgaMaria
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Scherz? Sieht verdammt nach nem Heissluftballon mit einer Strobo - Lampe in der Hülle aus.
Kommentar ansehen
16.09.2013 15:27 Uhr von Neuigkeit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht mal ein vermeintliches UFO.
Kommentar ansehen
16.09.2013 18:22 Uhr von mcdar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz klar Heißluftballon mit Licheffekten, von innen beleuchtet.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachbauten von originalen Spielhallenautomaten in Mini-Formaten angekündigt
ARD-Journalistin Anja Reschke: "Ich bin nicht die unkritische Flüchtlings-Ursel"
US-Turn-Olympiasiegerin: Teamarzt missbrauchte sie als 13-Jährige sexuell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?