14.09.13 20:44 Uhr
 753
 

Hauptstadtflughafen BER: Erstmals Leben - Hartmut Mehdorn ist richtig stolz

Der Hauptstadtflughafen BER sollte schon vor zwei Jahren eröffnet werden. Doch der Flughafen ist immer noch eine Baustelle. Der neue Flughafenchef Hartmut Mehdorn ist sich mittlerweile jedoch nicht mehr sicher, ob bei der Aufsichtsratssitzung am 25. Oktober ein Eröffnungstermin beschlossen wird.

Damit trotzdem endlich Leben in den Flughafen eingehaucht wird, hat man man am heutigen Samstag ein Fest organisiert, bei dem Bratwurst und süße Waffeln an Familien ausgeteilt wurden.

Flughafenchef Hartmut Mehdorn zeigte sich erfreut über das, was er nun erreicht habe. Er sei sogar "ein bisschen stolz auf das, was wir hier vorzeigen können".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Familie, Flughafen, Feier, Baustelle, BER, Hartmut Mehdorn
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2013 21:03 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
weiß einer, ob es buchmacher gibt, die wetten annehmen bzgl der eröffnung oder ist es denen zu riskant...
Kommentar ansehen
14.09.2013 21:06 Uhr von schildzilla
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Die ersten Zugvögel sind schon gestartet und gelandet.
Kommentar ansehen
15.09.2013 01:06 Uhr von Kohlenstaub
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Deutschland Schafft sich Ab!
Kommentar ansehen
15.09.2013 09:25 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf dieses Milliardengrab stolz zu sein setzt schon eine Menge Dummheit voraus.
Kommentar ansehen
15.09.2013 09:53 Uhr von opa2012
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dacht zuerst, die Handwerker wären zurückgekommen!
Vielleicht siedelt sich demnächst ein Rudel Wölfe an.
Kommentar ansehen
15.09.2013 16:08 Uhr von Pixwiz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
geil! kleines volksfest organisiert und damit leben eingehaucht.

ich brauch ne stabilere schreibtischplatte, die geht gleich vom kopfdraufkanllen kaputt...

andrerseits: clever - die lärmpegel dürften sich im rahmen bewegen, es ist genug platz vorhanden, parkplätze sind auch da... wird das ne konkurrenz zum oktoberfest?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?