14.09.13 12:56 Uhr
 129
 

Überraschende Wende: Polizei doch wieder im Schalker Stadion

Eine übberraschende Kehrtwende gab es im Streit zwischen der Polizei aus NRW und dem FC Schalke 04. Nach einem Treffen in Düsseldorf am Samstagmorgen gab es eine Einigung.

Ligaverbands-Präsident Dr. Reinhard Rauball, NRW-Innenminister Ralf Jäger und Schalke-Geschäftsführer Peter Peter erarbeiteten einen Weg zurück zu einer vertrauensvollen Kooperation.

Dabei räumte Schalke ein, dass die öffentliche Kritik am Polizeieinsatz beim Spiel gegen Saloniki in Wortwahl und Tenor zu scharf war. Auf der Grundlage, dass die Konzepte so optimiert werden ,dass künftig weniger Polizei im Stadion eingesetzt werden muss, ist die Polizei ab Mittwoch wieder präsent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RobinHet
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Polizei, FC Schalke 04, Stadion, Wende
Quelle: www.schalke04.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2013 13:09 Uhr von S8472
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Peter PeterS, wie gemein. :-)
Kommentar ansehen
14.09.2013 13:13 Uhr von mario_o
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der NRW Innenminister wird hoffentlich für seinen Verhalten, "schmollen", reichlich ausgelacht worden sein. Extrem dumme Aktion im Stadion, schlechte Darstellung dieser Aktion vom Verein und die mit ganz viel Abstand lächerlichste Konsequenz, die ein Politiker seit Monaten gezogen hat.

"Lieber S04, macht es bitte jetzt alleine, wir sind jetzt beleidigt und gehen schmollen! Euer Freund und Helfer"
Kommentar ansehen
14.09.2013 20:54 Uhr von supermeier
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schade eigentlich hätte gerne mal die hiflosen Hampelmänner gesehen, beim Ordnung schaffen.
Wird der Bettelbrief der Schalker noch veröffentlicht?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?