14.09.13 11:50 Uhr
 265
 

Fußball: Andres Iniesta lehnt erstes Angebot vom FC Barcelona ab

Der spanische Nationalspieler Andres Iniesta hat das erste Angebot seines Vereins FC Barcelona zur Verlängerung seines bis 2015 laufendes Vertrags abgelehnt.

Mit der Vertragsverlängerung bis 2018 würde Iniesta zur Nummer Zwei der Gehaltsliste des Vereins nach Lionel Messi aufsteigen. Nach Angaben des spanischen Radiosenders "Cadena SER" seien aber finanzielle Dinge kein Grund für das Zögern des Stars.

Präsident Sandro Rosell hatte noch davon gesprochen, dass "dass die nächste tolle Nachricht für Barcelona die Erneuerung seines Kontakts ist". Iniesta möchte aber offenbar wegen der noch fast zweijährigen Laufzeit seines aktuellen Vertrags abwarten.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Angebot, FC Barcelona, Andres Iniesta
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?