14.09.13 10:56 Uhr
 320
 

U18-Bundestagswahl: Die Union geht als Sieger hervor

In ganz Deutschland fand die U18-Bundestagswahl statt. Dabei beteiligten sich 156.168 Kinder und Jugendliche an dieser Wahl.

Laut dem vorläufigen Endergebnis erhielt bei dieser Wahl die CDU/CSU 27,5 Prozent der Stimmen. Die SPD käme auf 20,3 Prozent, während Bündnis 90/Die Grünen 17,6 Prozent erhielten.

Auf die Piraten entfielen 12,3 Prozent, auf die Linke 7,8 Prozent. Die FDP (4,6 Prozent) würde an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Jugend, Union, Sieger, Bundestagswahl
Quelle: www.wirtschaft.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2013 11:01 Uhr von Sometimes
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Kinder sind halt noch am aller einfachsten zu manipulieren...
Kommentar ansehen
14.09.2013 11:16 Uhr von Baststar
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Deutsch-Türke
Propaganda ist son böses Wort und hört sich unterschwellig nach Fehlinformationen an!

[ nachträglich editiert von Baststar ]
Kommentar ansehen
14.09.2013 11:16 Uhr von Borgir
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
So wurden dann schon die Kiddies gebrainwashed und eingelullt. Das System der Einluller um Kanzlerin Merkel geht voll auf. Der Knall kommt nach der Bundestagswahl.
Kommentar ansehen
14.09.2013 11:29 Uhr von Freimaler
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wirklich wahr das ist "Manipulation"!!!In diesen Alter den Kinder schon vorzugauckeln das der Gauck gut ist!!Das unser Bundespräsident von der CDU/CSU sowie die Kanzlerin und das soll auch so bleiben,also zumindest bei uns in Bayern wird das den Kindern so erzählt beim Familien Treffen oder im Gasthaus beim Essen!Und wie man sieht mit Erfolg............Aber würde mich interessieren wie die Kinder im Osten Deutschlands speziell abschneiden würden bei solch U18 Wahlen!!
Kommentar ansehen
14.09.2013 11:50 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
ein grund das wahlalter auf keinen fall herunterzusetzen sondern eher hoch...

schließlich wird man vor gericht bis 21 auch nicht nach erwachsenemrecht verurteilt - dann sollte man auch nicht mit 16 wählen dürfen.
Kommentar ansehen
14.09.2013 11:53 Uhr von architeutes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Viel bedenklicher finde ich das Desinteresse an Politik heutzutage . Das hat auch nichts mit Protesverhalten zu tun sondern mit der Fokosierung auf andere Dinge die wichtiger erscheinen ,oder einfach nur Null Bock.
Ob das da oben Aussagekräftig ist glaube ich nicht aber zumindest haben die eine eigene Meinung, die so vielen Anderen abgeht.

[ nachträglich editiert von architeutes ]
Kommentar ansehen
14.09.2013 12:55 Uhr von ghostinside
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich sehe hier 73% Ablehnung der CDU-Politik.
Kommentar ansehen
14.09.2013 13:27 Uhr von news_24
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Kinder wollen nur spielen, spielen, spielen. Die interessiert weder Politik noch Wirtschaft, denn Hotel Mama zahlt alles. Erst wenn sie später von Hartz4, mit 380.- Euro leben müssen, dann kommen sie ohne Wasser zu sich. Wenn sie morgens mit fröhlichem Strahlen aufstehen und arbeiten wollen, aber "ach oh Schreck", es gibt keine bezahlte Arbeit. Nur in Höhe von Hartz4. Da dachte ich auch, was für ein dummer Trottel ich doch als Kind gewesen bin.
Kommentar ansehen
14.09.2013 15:33 Uhr von yeah87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sogar die Jugendlichen werden zu Union Deppen.
Wieviel da wohl ohne Eltern Propaganda sich entschieden haben
Kommentar ansehen
14.09.2013 20:27 Uhr von LucasXXL
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Linke 7,8 da stecken bestimmt die Harzer dahinter *lach*
Kommentar ansehen
14.09.2013 20:39 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
1.54% für die AfD. (Die Tierschutzpartei hatte mehr)
Mal sehen wie lange es dauert, bis Lucke den Organisatoren Wahlfälschung vorwirft...
:)

[ nachträglich editiert von shadow# ]

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Clickbait-Falle Huffingtonpost


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?