13.09.13 20:05 Uhr
 567
 

Nach 30 Jahren: Charlie Sheen nimmt sein High-School-Diplom entgegen

Der Schauspieler Charlie Sheen hat jetzt - mit 48 Jahren - sein High-School-Diplom erhalten.

1983 verließ der "Two and a Half Men"-Darsteller die High School. Das Diplom verpasste er jedoch knapp, denn ihm fehlten eineinhalb Punkte. Er war damals nur bei 33 Prozent des Unterrichts anwesend. Ein angebotenes Programm, um die Versäumnisse wieder nachzuholen, lehnte er ab.

Doch jetzt hat er endlich den Abschuss. "Es war eine Jugendsünde, die mich immer gestört hat", sagt er selbst dazu. Jedoch gibt er auch zu, dass er das Diplom wohl eher aufgrund seiner Spenden an die Schule als wegen seiner Leistungen erhielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Anni76
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Charlie Sheen, High School, Diplom
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2013 21:13 Uhr von LucasXXL
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Ich weis nicht wie man ein High-School-Abschluss in den USA nicht schaffen kann? Da sieht amnn erst wie blöd der eigentlich ist *lach*
Kommentar ansehen
13.09.2013 22:40 Uhr von LucasXXL
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
BastB also meine Tochter war ein halbes Jahr dort und hat in allen Fächern eine A+ bekommen. Sie sagt da ist überhaupt nix bei. Das sei ein Unterschied wie Tag und Nacht. Sie hat nicht mal dafür gelernt.
Kommentar ansehen
13.09.2013 22:54 Uhr von jschling
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
zumindest hat Charlie eindrucksvoll gezeigt, dass man auch ohne das Diplom erfolgreich sein kann, sogar viele Jahre lang

ändert aber nichts daran, dass es absolut lächerlich ist, dass er sich dieses Diplom erkaufe konnte :-(( was ist das für ein Bildungssystem ?
und einbilden muss er sich auf so einen erkauften Abschluss doch ebenfalls nichts
Kommentar ansehen
14.09.2013 10:52 Uhr von LucasXXL
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Tochter war in der 11. dort. und hat hier in deutschland dann sogar die 11. wiederholt da sie nur ein halbes Jahr dort war.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?